Ver­bot von TV-Über­tra­gung aus Ge­rich­ten soll ge­lo­ckert wer­den

Neue Presse - - NACHRICHTEN -

Ber­lin. Bun­des­jus­tiz­mi­nis­ter Hei­ko Maas (SPD) will das ge­ne­rel­le Ver­bot von TV-Auf­zeich­nun­gen aus Ge­richts­sä­len lo­ckern. Künf­tig soll es mög­lich sein, bei Ur­teils­ver­kün­dun­gen von Bun­des­ge­rich­ten Ton und Bild zu über­tra­gen. Das geht aus ei­nem Ge­setz­ent­wurf des Mi­nis­te­ri­ums her­vor. Für Ver­hand­lun­gen und Ur­teils­ver­kün­dun­gen an­de­rer In­stan­zen soll das Auf­zeich­nungs­ver­bot aber wei­ter be­ste­hen blei­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.