VW-Mehr­heits­eig­ner Por­sche setzt 2016 auf Mil­li­ar­den­ge­winn

Neue Presse - - NACHRICHTEN -

Stutt­gARt. Die VW-Dach­ge­sell­schaft Por­sche SE rech­net nach ei­nem her­ben Ver­lust­jahr we­gen des Ab­gas-Skan­dals für 2016 wie­der mit ei­nem Mil­li­ar­den­ge­winn. Die Fi­nanz­hol­ding hält die Mehr­heit der Stimm­rech­te an VW, we­gen der Ab­gask­ri­se muss­te auch die PSE ei­nen Ver­lust von 273 Mil­lio­nen Eu­ro für 2015 hin­neh­men, nach ei­nem DreiMil­li­ar­den-Ge­winn des Vor­jah­res.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.