Tor­ten­an­griff schweißt Lin­ke zu­sam­men

Neue Presse - - VORDERSEIT­E -

MAG­DE­BURG. Groß war die Em­pö­rung, als ein an­ti­fa­schis­ti­scher Ak­ti­vist beim Mag­de­bur­ger Lin­ken-Par­tei­tag Sah­ra Wa­genk­necht mit ei­ner Tor­te be­warf. Doch die Atta­cke sorg­te da­für, dass die Par­tei ih­re Rei­hen fest ge­schlos­sen hielt. Zu­vor hat­te sich die Frak­ti­ons­che­fin mit Äu­ße­run­gen zur Flücht­lings­po­li­tik noch Fein­de ge­macht.

„Das war ein An­griff auf uns al­le“, sprang Par­tei­che­fin Kat­ja Kip­ping der Frak­ti­ons­vor­sit­zen­den zur Sei­te, nach­dem ein Ak­ti­vist der Grup­pie­rung „Tor­ten für Men­schen­fein­de“Wa­genk­necht at­ta­ckiert hat­te – gera­de als par­tei­in­tern Par­tei­chef Bernd Ri­ex­in­ger sei­ne Re­de hielt. Wa­genk­necht nann­te die Ak­ti­on spä­ter „sau­däm­lich“und denkt über ei­ne Straf­an­zei­ge nach. In ih­rer Re­de schloss sie au­ßer­dem ei­nen Rot-Ro­tG­rün-Kurs aus, ent­spre­chen­de Über­le­gun­gen ih­res Vor­gän­gers Gre­gor Gy­si fin­det sie „ab­surd“.

Fo­to: Beh­rens

SON­NE, WO BIST DU?: Der au­to­freie Sonn­tag star­te­te mit Re­gen, Be­su­cher Nils Kunz­feld (5) und No­ra So­mai­ni (48) wa­ren da­von al­les an­de­re als be­geis­tert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.