Man soll­te sich nicht am Fuß­ball ver­grei­fen

Neue Presse - - MEINUNG & ANALYSE -

Alex­an­der Gau­land re­agier­te auf die brei­te und mas­si­ve Kri­tik an sei­nen Zi­ta­ten in der „FAS“mit dem gän­gi­gen Lü­gen­pres­seSche­ma. Doch in die­se­mMo­ment hat­te er die Deu­tungs­ho­heit be­reits ver­lo­ren. Aus­ge­rech­net sei­ne Che­fin Frau­ke Pe­try hat­te sich längst für ihn ent­schul­digt. Denn an die­sem Sonn­tag­mor­gen wur­de auch der AfD schnell klar: An des Deut­schen liebs­tem Kind soll­te sie sich bes­ser nicht ver­grei­fen.

zu Gau­lands Äu­ße­run­gen über Boateng:

zum glei­chen The­ma:

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.