Deut­sche ma­chen ei­nen Bo­gen um die Tür­kei

Neue Presse - - MEINUNG & ANALYSE -

Som­mer, Son­ne, Strand – und lee­re Lie­ge­stüh­le. So sieht es, mit­ten in der Haupt­sai­son, nicht nur in Antalya, son­dern auch in Si­de und Bo­drum aus. Vor al­lem Deut­sche und Rus­sen ma­chen ei­nen gro­ßen Bo­gen um die Tür­kei, seit Ter­ror­an­schlä­ge und po­li­ti­sche Span­nun­gen das Mit­tel­meer­land un­si­cher er­schei­nen las­sen. Fast 30 Pro­zent we­ni­ger Tou­ris­ten ka­men al­lein im April. Das ist der mas­sivs­te Rück­gang seit 1999, als die ver­bo­te­ne kur­di­sche Ar­bei­ter­par­tei PKK ei­ne Se­rie von Bom­ben­at­ten­ta­ten ver­üb­te.

zur Ar­me­ni­en-Re­so­lu­ti­on des Bun­des­ta­ges:

zum Tür­kei-Tou­ris­mus:

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.