So­biech raus, „Le­wy“ist Po­lens Ka­pi­tän

Neue Presse - - SPORT -

ARLAMOW. Ar­tur So­biech vom Bun­des­li­gaab­stei­ger Han­no­ver 96 ist aus dem Ka­der der pol­ni­schen Na­tio­nal­mann­schaft für die EM in Frank­reich ge­flo­gen. Eben­falls nicht da­bei ist Tor­wart Pr­ze­mys­law Ty­ton vom zwei­ten Ab­stei­ger VfB Stutt­gart. Na­tio­nal­trai­ner Adam Na­wal­ka setzt auf das Bun­des­li­ga-Duo Ro­bert Le­wan­dow­ski und Lu­kasz Pisz­c­zek. Le­wan­dow­ski wird das Team als Ka­pi­tän an­füh­ren. Mit dem von Dort­mund an den AC Flo­renz aus­ge­lie­he­nen Ja­kub Blasz­c­zy­kow­ski und dem frü­he­ren Köl­ner Sla­wo­mir Pes­z­ko (Le­chia Gdansk) hat Na­wal­ka wei­te­re Spie­ler mit Bun­des­li­ga­er­fah­rung no­mi­niert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.