An­grif­fe auf zwei Mo­sche­en in Is­ra­el

Neues Deutschland - - Politik -

Je­ru­sa­lem. In ei­ner Stadt im Nor­den Is­ra­els sind in der Nacht zum Mon­tag zwei Mo­sche­en an­ge­grif­fen wor­den. Nach An­ga­ben der Po­li­zei wur­de auf ei­ne Mo­schee in Mag­har ei­ne Blend­gra­na­te ab­ge­feu­ert, auf ei­ne zwei­te wur­de ge­schos­sen. Ver­letzt wur­de nie­mand, auch Schä­den wur­den nicht ver­zeich­net. Die Po­li­zei­prä­senz in Mag­har wur­de ver­stärkt, weil er­heb­li­che Span­nun­gen zwi­schen der in Mag­har le­ben­den Ge­mein­schaft der Dru­sen und an­de­ren ara­bi­schen Is­rae­lis ver­zeich­net wur­den. Am Frei­tag wa­ren in Je­ru­sa­lem zwei is­rae­li­sche Po­li­zis­ten ge­tö­tet wor­den, die zur ara­bischmus­li­mi­schen Min­der­heit der Dru­sen ge­hör­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.