Air-Fran­ce-Pi­lo­ten stim­men für Um­bau

Neues Deutschland - - Wirtschaft – Soziales – Umwelt -

Pa­ris. Die fran­zö­si­sche Flug­ge­sell­schaft Air Fran­ce ist mit ih­rem Vor­ha­ben ei­ner kos­ten­re­du­zier­ten Mit­tel- und Langstre­ck­en­toch­ter ei­nen Schritt vor­an­ge­kom­men. Die größ­te Pi­lo­ten­ge­werk­schaft SNPL bil­lig­te das Pro­jekt. Dem­nach stimm­ten 78 Pro­zent der in der Ge­werk­schaft or­ga­ni­sier­ten Pi­lo­ten für die Plä­ne des Kon­zerns. Air Fran­ce will de­fi­zi­tä­re Mit­tel- und Langstre­cken­ver­bin­dun­gen über ei­ne ei­ge­ne Toch­ter mit ge­rin­ge­ren Kos­ten an­bie­ten. Die Ma­schi­nen sol­len von Air-Fran­ce-Pi­lo­ten mit den glei­chen Ge­halts- und Ar­beits­be­din­gun­gen ge­flo­gen wer­den, die Flug­be­glei­ter sol­len aber we­ni­ger Geld er­hal­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.