Schall und Rauch

Neues Deutschland - - Meinung - Oer

Die­se an ei­ne Bon­ner Haus­wand ge­pinn­te Chur­chill-Per­si­fla­ge hät­te die Bie­ter wäh­rend ei­ner On­li­neAk­ti­on ganz ge­wiss nicht an­ge­macht. Schließ­lich hat der be­deu­tends­te bri­ti­sche Po­li­ti­ker des 20. Jahr­hun­derts statt der für ihn ty­pi­schen Zi­gar­re ei­ne Bock­wurst in der Hand. Und die hät­te 70 Jah­re ga­ran­tiert nicht über­lebt. Ei­ne von Chur­chill nur an­ge­rauch­te Zi­gar­re in­des ist nicht nur er­hal­ten ge­blie­ben, son­dern jetzt für 12 000 Dol­lar ver­stei­gert wor­den. Der na­ment­lich nicht be­kann­te Käu­fer der ku­ba­ni­schen Co­ro­na, die der Pre­mier des Ver­ei­nig­ten Kö­nig­rei­ches wäh­rend ei­nes Pa­ris-Be­suchs 1947 nur mit we­ni­gen Zü­gen ge­noss, ist ein Samm­ler aus den USA. Mit dem für zehn Zen­ti­me­ter Ta­bak er­zeug­ten Er­lös kön­nen Chur­chills Lands­leu­te Ka­te und Wil­li­am mit­nich­ten kon­kur­rie­ren. Ein Stück von ih­rer sechs Jah­re al­ten kö­nig­li­chen Hoch­zeits­tor­te brach­te jüngst gan­ze 720 Eu­ro.

Fo­to: ima­go/St­ei­n­ach

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.