Thü­rin­ger Ge­wer­be: Mehr Ab- als An­mel­dun­gen

Neues Deutschland - - Aus Den Ländern -

Er­furt. In Thü­rin­gen über­steigt die Zahl der Ge­wer­be­ab­mel­dun­gen die der -an­mel­dun­gen wei­ter deut­lich. In den ers­ten drei Mo­na­ten die­ses Jah­res gab es nach An­ga­ben des Lan­des­amts für Sta­tis­tik vom Don­ners­tag mit 3180 An­mel­dun­gen zwar 18 mehr als im Vor­jah­res­zeit­raum. Und auch die Zahl der Ab­mel­dun­gen sank im Ver­gleich um 138 An­trä­ge auf 3549. Den­noch gibt es wei­ter mehr Ab­mel­dun­gen als An­mel­dun­gen, auch wenn die Dif­fe­renz klei­ner ist als noch im De­zem­ber. Die meis­ten An­mel­dun­gen (741) als auch Ab­mel­dun­gen (8885) gab es An­fang des Jah­res bei Au­to­häu­sern und -werk­stät­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.