Auch Null-Eu­ro-Schei­ne müs­sen stim­men

Neues Deutschland - - Aus Den Ländern -

Mei­ßen. Ein auf­merk­sa­mer Samm­ler hat ei­nen feh­ler­haf­ten Null-Eu­roSchein ent­tarnt, der als Sou­ve­nirGeld­no­te der Al­brechts­burg Mei­ßen in Sach­sen ver­kauft wur­de. Bei der Ab­bil­dung auf dem Schein fehl­ten ein Teil von Jo­hann Fried­rich Bött­ger und ei­nem Drei­spitz im Hin­ter­grund, wie die »Staat­li­che Schlös­ser, Bur­gen und Gär­ten Sach­sen ge­mein­nüt­zi­ge Gm­bH« mit­teil­te. In­zwi­schen wer­den neue Null-Eu­ro-Schei­ne zum Preis von zwei Eu­ro ver­kauft.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.