UN­TEN LINKS

Neues Deutschland - - Erste Seite - Rst

Ei­ne Ka­ta­stro­phe zeich­net sich vor un­se­ren Au­gen ab. Im Jahr 2000 gab es von ih­nen noch et­wa so vie­le wie Rot­mi­la­ne welt­weit, mitt­ler­wei­le ist ihr Be­stand dras­tisch zu­rück­ge­gan­gen: Von

60 000 sank ih­re Zahl um et­wa ein Fünf­tel auf knapp über

48 000. Man­che se­hen sie be­reits vom Auss­ter­ben be­droht, wenn sich nicht bald et­was än­dert. Zwei­fels­oh­ne muss hier von ei­ner mensch­ge­mach­ten Mi­se­re aus­ge­gan­gen wer­den. Kei­ne Na­tur­ka­ta­stro­phe ist schuld, nicht ein­mal der Kli­ma­wan­del, of­fe­ne Gren­zen oder der Br­ex­it, son­dern der Mensch ganz al­lein. »Das ist sehr be­un­ru­hi­gend«, sa­gen Fach­leu­te, ist doch ih­re Be­deu­tung eben auch für den Men­schen gar nicht hoch ge­nug ein­zu­schät­zen, und zwar klas­sen­über­grei­fend. Auf wel­che Ro­te Lis­te sind sie zu set­zen? Muss be­reits der Not­stand aus­ge­ru­fen wer­den? War­um un­ter­nimmt die UNO nichts? So kann es nicht wei­ter­ge­hen. Es ist fünf vor zwölf. Die ul­ti­ma­ti­ve Sperr­stun­de naht: Stoppt das Pu­bS­ter­ben in Groß­bri­tan­ni­en!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.