Mos­kau: Weiß­hel­me in Sy­ri­en ei­ne »Be­dro­hung«

Neues Deutschland - - Politik -

New York. Russ­land hat im UN-Si­cher­heits­rat die sy­ri­schen Weiß­hel­me als »Be­dro­hung« be­zeich­net und da­mit für ei­nen Eklat ge­sorgt. Bei ei­ner Sit­zung hin­ter ver­schlos­se­nen Tü­ren sag­te der rus­si­sche Ver­tre­ter am Don­ners­tag (Orts­zeit) nach An­ga­ben von Di­plo­ma­ten, west­li­che Staa­ten müss­ten für ei­nen Rück­zug der Weiß­hel­me aus Sy­ri­en sor­gen. Das gel­te auch für die Re­bel­len­bas­ti­on Id­lib. »Die Ter­ro­ris­ten müs­sen ge­hen. Es ist kei­ne gu­te Idee, sie in­ner­halb der Ge­sell­schaft zu las­sen.« Der US-Ver­tre­ter sprach von »skan­da­lö­sen und fal­schen An­schul­di­gun­gen« ge­gen die Zi­vil­schutz­or­ga­ni­sa­ti­on.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.