Chi­na im­por­tiert so viel wie noch nie in die USA

Neues Deutschland - - Wirtschaft – Soziales – Umwelt -

Peking. Un­ge­ach­tet der US-Straf­zöl­le hat der chi­ne­si­sche Han­dels­über­schuss mit den USA ei­nen neu­en Re­kord­wert von 34,1 Mil­li­ar­den Dol­lar (29,6 Mil­li­ar­den Eu­ro) er­reicht. Im Sep­tem­ber stie­gen Chi­nas Aus­fuh­ren in die USA auf 46,7 Mil­li­ar­den Dol­lar an, wie der chi­ne­si­sche Zoll am Frei­tag er­klär­te. Dem stan­den Ein­fuh­ren aus den USA in Hö­he von 12,6 Mil­li­ar­den Dol­lar ge­gen­über. Erst im Au­gust hat­te Chi­nas Han­dels­über­schuss mit den USA ei­nen vor­läu­fi­gen Höchst­wert von rund 31 Mil­li­ar­den Dol­lar er­reicht. Die neu­en Zah­len dürf­ten US-Prä­si­dent Do­nald Trump ver­är­gern: Er sieht das Han­dels­de­fi­zit sei­nes Lan­des mit Chi­na als Aus­druck ei­ner un­fai­ren Han­dels­be­zie­hung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.