EU-Ge­richt kippt du­bio­se Staub­sau­ger-Ener­gie­tests

Neues Deutschland - - Wirtschaft – Soziales – Umwelt -

Lu­xem­burg. Die Ener­gie­ef­fi­zi­enz von Staub­sau­gern darf nach ei­nem Ur­teil des EU-Ge­richts künf­tig nicht mehr mit lee­ren Staub­be­häl­tern ge­tes­tet wer­den. Die Lu­xem­bur­ger Rich­ter ga­ben am Don­ners­tag ei­ner Kla­ge des Her­stel­lers Dy­son statt und kipp­ten ei­ne ent­spre­chen­de EU-Ver­ord­nung. Tests mit lee­rem Be­häl­ter kä­men den tat­säch­li­chen Be­din­gun­gen wäh­rend des Ge­brauchs nicht so nah wie mög­lich, hieß es. Soll­te die EUKom­mis­si­on nicht Rechts­mit­tel ge­gen das Ur­teil ein­le­gen, ver­lie­ren die der­zei­ti­gen Ener­giela­bel ih­re Gül­tig­keit.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.