Me­sut Özil darf Ar­senal im Win­ter ver­las­sen

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Dormagen) - - SPORT -

LON­DON (dpa) Fuß­ball-Welt­meis­ter Me­sut Özil könn­te den FC Ar­senal laut Trai­ner Ar­sè­ne Wen­ger schon im Ja­nu­ar ver­las­sen. „Ja, das ist mög­lich“, er­klär­te Wen­ger in ei­ner Pres­se­kon­fe­renz auf die Fra­ge, ob Ar­senal den 28-Jäh­ri­gen vor­zei­tig ver­kau­fen könn­te, so­fern kei­ne Ei­ni­gung über ei­nen neu­en Ver­trag er­zielt wird. Özils ak­tu­el­ler Ver­trag en­det im Som­mer 2018. Wen­ger äu­ßer­te je­doch die Hoff­nung, dass der deut­sche Na­tio­nal­spie­ler in Lon­don ver­län­gert. „Die Tat­sa­che, dass wir im letz­ten Jahr kei­ne Ei­ni­gung er­zielt ha­ben, be­deu­tet nicht not­wen­di­ger­wei­se, dass der Spie­ler uns ver­lässt.“Özils Be­ra­ter Er­kut So­gut hat­te zu­letzt von „po­si­ti­ven Ge­sprä­chen“be­rich­tet. Ne­ben Özil will Ar­senal auch den Chi­le­nen Al­exis San­chez hal­ten. „Bei­de (Özil und San­chez) schei­nen hier ziem­lich glück­lich zu sein, und ich hof­fe, dass wir das noch hin­be­kom­men“, sag­te Wen­ger.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.