Ci­ty-Lauf nimmt schon Mel­dun­gen ent­ge­gen

Am 7. April 2019 steigt der 31. Kor­schen­broi­cher Ci­ty-Lauf – wer sich jetzt schon für ei­nen der 16 Läu­fe an­mel­det, spart Geld.

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Dormagen) - - SPORT IM RHEIN-KREIS - VON VOL­KER KOCH

KOR­SCHEN­BROICH Ei­gent­lich ist Hans-Pe­ter Walt­her ja seit Ok­to­ber in Ru­he­stand. Doch den Kor­schen­broi­cher Ci­ty-Lauf hat­te der Sport­amts­lei­ter schon im­mer als Her­zens­an­ge­le­gen­heit be­trach­tet – und des­halb läuft auch die 31. Auf­la­ge un­ter sei­ner Re­gie ab. Die steht am Sonn­tag, 7. April 2019, im Lauf­ka­len­der.

Die Aus­schrei­bung für die 16 Lauf­wett­be­wer­be plus das wie­der­be­leb­te Hand­bi­ker-Ren­nen hat Walt­her be­reits fer­tig und un­ter www.ci­ty­lauf-kor­schen­broich.de ins Netz ge­stellt. Dort sind seit die­ser Wo­che auch An­mel­dun­gen mög­lich, und zwei Läu­fe­rin­nen und zwei Läu­fer ha­ben die Mög­lich­keit da­zu be­reits ge­nutzt. „Klug“, sagt Hans-Pe­ter Walt­her, „denn wer früh mel­det, spart Geld.“So hat er die Start­ge­büh­ren ge­staf­felt auf­ge­baut: Kin­der und Ju­gend­li­che, die bis zum 31. De­zem­ber mel­den, zah­len fünf Eu­ro, bis zum 28. Fe­bru­ar sechs und bis zum of­fi­zi­el­len Mel­de­schluss am 27. März sie­ben Eu­ro. Für Er­wach­se­ne lau­ten die Be­trä­ge ent­spre­chend neun, elf und 13 Eu­ro.

Für Ein­woh­ner der Stadt Kor­schen­broich und Mit­glie­der der Kor­schen­broi­cher Sport­ver­ei­ne gilt ei­ne Son­der­re­ge­lung: Fa­mi­li­en- und Bam­bi­ni­lauf, die Schü­ler­läu­fe und die Staf­fel­wett­be­wer­be sind für sie bei An­mel­dung bis zum 27. März kos­ten­los, für die Volks­läu­fe über fünf und zehn Ki­lo­me­ter zah­len sie nur die Hälf­te des sonst üb­li­chen Start­gel­des. Wer sich erst nach dem 27. März ent­schei­det, zahlt in je­dem Fall den vol­len Be­trag, plus vier Eu­ro Nach­mel­de­ge­bühr.

An­sons­ten setzt Hans-Pe­ter Walt­her auch bei der 31. Auf­la­ge – der 30. un­ter sei­ner Re­gie – auf die be­währ­te Mi­schung aus Brei­ten- und Spit­zen­sport. „So lan­ge ich in der Ver­ant­wor­tung ste­he, wird es im­mer ei­nen Lauf der As­se ge­ben,“sagt der Chef­or­ga­ni­sa­tor und hat ihn für den 7. April um 16.20 Uhr (Frau­en) be­zie­hungs­wei­se 16.22 Uhr (Män­ner) in den Zeit­plan ge­schrie­ben.

NGZ-FO­TO: -WOI

Auch die 31. Auf­la­ge des Kor­schen­broi­cher Ci­ty-Laufs am 7. April 2017 be­ginnt mit dem Fa­mi­li­en­lauf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.