St­a­che­li­ge Pflan­zen gefährlich für Kat­zen

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Grevenbroich) - - Die Tierwelt -

(tmn) Jun­ge Kat­zen tol­len ger­ne her­um und knab­bern al­les Mög­li­che an. Wer sich ei­ne klei­ne Kat­ze an­schafft, soll­te das auch bei sei­nen Pflan­zen im Haus und auf dem Bal­kon be­ach­ten. Dar­auf weist die Tier­schutz­or­ga­ni­sa­ti­on Vier Pfo­ten hin. Kat­zen­hal­ter soll­ten bes­ser auf gif­ti­ge und st­a­che­li­ge Pflan­zen ver­zich­ten. Denn be­son­ders jun­ge Kat­zen knab­bern ger­ne Blät­ter an und könn­ten sich da­bei ver­gif­ten. Beim Her­um­tol­len könn­ten sie au­ßer­dem in die St­a­cheln – bei­spiels­wei­se ei­ner Ro­se – stür­zen und sich so an Pfo­ten und im Ge­sicht ver­let­zen.

FO­TO: THINKSTOCK

Kat­zen sind sehr neu­gie­rig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.