Ein­bre­cher­ban­de in Gre­ven­broich fest­ge­nom­men

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - PANORAMA -

GRE­VEN­BROICH (RP) Der Po­li­zei im Rhein-Kreis Neuss und der Staats­an­walt­schaft Mön­chen­glad­bach ist ein Schlag ge­gen ei­ne mut­maß­li­che Ein­bre­cher­ban­de ge­lun­gen. Vier Tat­ver­däch­ti­ge wur­den am Don­ners­tag­abend mit der Un­ter­stüt­zung von Son­der­ein­satz­kräf­ten in Gre­ven­broich fest­ge­nom­men. Die Män­ner wag­ten mit ih­rem Au­to noch ei­nen Flucht­ver­such und ramm­ten da­bei die Ein­satz­wa­gen der Po­li­zei. Den Tat­ver­däch­ti­gen, die zum Teil im Rhein-Kreis Neuss woh­nen, aber al­le aus dem ehe­ma­li­gen Ju­go­sla­wi­en stam­men, wer­den der­zeit rund 20 Woh­nungs­ein­brü­che in Schwalm­tal, Net­te­tal, Gei­len­kir­chen, Als­dorf, Er­kelenz-Holz­wei­ler, Lin­nich, Nie­der­zier, Eus­kir­chen, Ba­es­wei­ler, Gre­ven­broich, Dor­ma­gen und Jü­chen zur Last ge­legt. Die Po­li­zei durch­such­te meh­re­re Woh­nun­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.