Be­lie­bi­ge Aus­wahl

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - LESERBRIEFE -

Zu „Un­se­re wich­tigs­ten In­tel­lek­tu­el­len“(RP vom 7. Ja­nu­ar): Al­so Frau Schwar­zer und Herr Sar­ra­zin zäh­len zu den ers­ten zehn in Deutsch­lands In­tel­lek­tu­el­len-Ran­king. Ich bin sprach­los! Hät­te ich doch eher Jür­gen Dr­ews und Lu­kas Po­dol­ski vor­ne er­war­tet. Viel­leicht ist es die­ser Be­griff: In­tel­lek­tu­el­le(r). Da las­sen sich De­fi­ni­tio­nen un­ge­heu­rer Band­brei­te er­fin­den. Nach mei­ner Ein­schät­zung ge­hö­ren zum Bei­spiel Hei­ner Geiss­ler oder Sa­rah Wa­genk­necht zu den Top zehn. So­gar Jür­gen Klopp könn­te es bei mir un­ter die Bes­ten brin­gen. Bit­te, lie­be Rhei­ni­sche Post: Ver­scho­ne mich mit sol­chen Be­lie­big­keits­wer­tun­gen, sonst muss ich sehr zwei­feln, dass ei­ner der ers­ten 1000 In­tel­lek­tu­el­len der Re­pu­blik in Eu­rer Re­dak­ti­on zu fin­den ist. Wolf­gang Frings Düs­sel­dorf

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.