Tho­mas Gei­sel trifft Tour-Di­rek­tor Prud­hom­me

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - LANDESHAUPTSTADT DÜSSELDORF -

(jaw) Der Di­rek­tor der Tour de Fran­ce, Chris­ti­an Prud­hom­me, hat Düsseldorf ei­nen Be­such ab­ge­stat­tet. Ge­mein­sam mit Ober­bür­ger­meis­ter Tho­mas Gei­sel be­gut­ach­te­te er ges­tern die Ziel­ein­fahrt der ers­ten Etap­pe des Grand Dé­part auf der Rot­ter­da­mer Stra­ße am Con­gress Cen­ter. An­lass für Prud­hom­mes Be­such in der Lan­des­haupt­stadt ist der Spon­sors Busi­ness Sum­mit (Spobis), der größ­te Sport­busi­ness-Kon­gress in Eu­ro­pa, der heu­te en­det. Be­reits vor ei­nem Jahr war der Tour-Chef im Con­gress Cen­ter zu Gast. Da­mals wur­den De­tails zur Stre­cke vor­ge­stellt.

Für weit mehr Auf­se­hen sorg­te ges­tern der Auf­takt des Vor­ver­kaufs für das Konzert der Elek­tro-Pio­nie­re Kraft­werk am 1. Ju­li im Eh­ren­hof. Die In­ter­net­sei­te, über die die Kar­ten zum Preis von 50 Eu­ro zu­züg­lich Ge­büh­ren be­zo­gen wer­den kön­nen, war ges­tern so stark fre­quen­tiert, dass Kun­den meh­re­re Mi­nu­ten war­ten muss­ten, ehe sie Ti­ckets be­stel­len konn­ten. Wie die Stadt mit­teil­te, han­delt es sich um ein 3D-Konzert, bei dem un­ter an­de­rem das kom­plet­te Al­bum „Tour de Fran­ce“auf­ge­führt wird. Er­mög­licht wer­de der Auf­tritt durch das Spon­so­ring der Stadt­wer­ke, teil­te die Stadt mit.

RP-FO­TO: ANDRE­AS BRETZ

Chris­ti­an Prud­hom­me, Di­rek­tor der Tour de Fran­ce (r.), mit Ober­bür­ger­meis­ter Tho­mas Gei­sel an der Rot­ter­da­mer Stra­ße

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.