SPD trau­ert um en­ga­gier­te Po­li­ti­ke­rin

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - KAARST -

KAARST (NGZ) Die Kaars­ter SPD trau­ert um ihr lang­jäh­ri­ges Par­tei­mit­glied Mar­ga Grü­nert. Die SPDKom­mu­nal­po­li­ti­ke­rin ist im Al­ter von 91 Jah­ren ge­stor­ben. Mit ihr ver­liert die Kaars­ter SPD ei­ne un­er­schüt­ter­li­che Ge­nos­sin, die seit über 45 Jah­ren in der Par­tei war, sagt die Kaars­ter SPD-Vor­sit­zen­de An­ne­li Pal­men. Sie hat­te zu Mar­ga Grü­nert zu­dem ei­ne be­son­de­re Be­zie­hung: „Sie hat mich in die SPD ge­holt und war im­mer ei­ne Vor­bild für die Jün­ge­ren.“

Mar­ga Grü­nert war von 1975 bis 1994 im Rat der Stadt Kaarst und wirk­te in zahl­rei­chen Aus­schüs­sen mit. Da­bei ha­be Mar­ga Grü­nert, de­ren Fa­mi­lie noch in Kaarst lebt, mit ih­rem en­ga­gier­ten Ein­satz über­zeugt. Prä­gend sei sie im Bau­aus­schuss – frü­her Tief­bau und Gar­ten­aus­schuss – ge­we­sen, dem sie durch­ge­hend an­ge­hör­te wie auch im Volks­hoch­schul-Zweck­ver­band und der Se­nio­ren­po­li­tik. Bei­de Be­rei­che und auch die Stadt­ge­schich­te ge­hör­ten zu den Schwer­punk­ten ih­res Wir­kens.

„Sie konn­te sich des Re­spekts und der An­er­ken­nung al­ler Frak­tio­nen si­cher sein“, sagt Pal­men und er­gänzt: „Die SPD Kaarst wird Mar­ga Grü­nert stets mit Dank und Ach­tung in Er­in­ne­rung be­hal­ten.“

ARCHIVFOTO: SPD

Mar­ga Grü­nert ge­hör­te 45 Jah­re lang der SPD an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.