Rad­fah­rer im Mit­tel­punkt von TV-Do­ku

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - GREVENBROICH -

GREVENBROICH (wilp) Dass er ein­mal zu Fern­seh-Eh­ren kom­men wür­de, da­mit hat­te Klaus Lütt­gen nicht ge­rech­net, als er sich 2011 mit ei­nem Hol­land­rad qu­er durch Ka­na­da bis Alas­ka ab­stram­pel­te. Das Vi­deo­ma­te­ri­al, das der Grevenbroicher auf sei­ner 7000 Ki­lo­me­ter lan­gen Tour zu­sam­men­trug, hat der SWR zu ei­ner span­nen­den Do­ku zu­sam­men­ge­fasst. Nicht nur un­heim­li­che Be­geg­nun­gen mit Bä­ren, son­dern auch ein schreck­li­cher Bru­der­mord kommt dar­in vor.

„Auf die­se Do­ku­men­ta­ti­on bin ich rich­tig stolz“, sagt der 58 Jah­re al­te Fahr­rad-Fan. „Man kommt ja nicht al­le Ta­ge ins Fern­se­hen.“In der Rei­he „Mei­ne Traum­rei­se“wird Lütt­gens Tour un­ter dem Ti­tel „Mit dem Hol­land­rad in die Wild­nis“ge­zeigt – und zwar am 1. Ju­li, um 17.30 Uhr auf SWR und am 3. Ju­li, 9.20 Uhr, auf SR.

Die Do­ku­men­ta­ti­on zeigt die wich­tigs­ten Sta­tio­nen der un­ge­wöhn­li­chen Rei­se, die Klaus Lütt­gen in Ge­den­ken an sei­nen ver­stor­be­nen Va­ter an­trat. Er nahm Hun­der­te der vom Pa­pa ge­erb­ten Kar­ne­vals­or­den mit und ver­schenk­te sie an hilfs­be­rei­te Zeit­ge­nos­sen, die er un­ter­wegs traf und die ihm Kost und Lo­gis bo­ten. In der Re­gel traf Lütt­gen auf freund­li­che Men­schen – aber nicht im­mer: Bei ei­ner Über- nach­tung am Yu­kon wur­de er Zeu­ge ei­nes Fa­mi­li­en­dra­mas; ein jün­ge­rer brach­te sei­nen äl­te­ren Bru­der um. „Das war das schreck­lichs­te Er­leb­nis auf der Rei­se“, er­zählt der Grevenbroicher. Vor vier Jah­ren er­leb­te die Do­ku­men­ta­ti­on ih­re Erst­aus­strah­lung. „Die Ein­schalt­quo­ten wa­ren sehr gut“, freut sich Lütt­gen. „Vi­el­leicht ist das auch der Grund für ei­ne zwei­ma­li­ge Wie­der­ho­lung.“Gro­ße Rad-Rei­sen plant der 58-Jäh­ri­ge vor­erst nicht. Mal ab­ge­se­hen von ei­ner 410-Ki­lo­me­ter-Tour, die er ge­ra­de ent­lang von Rhein, Lahn und Weil zu­rück­ge­legt hat.

FO­TO: BÜNTIG

Klaus Lütt­gen mit sei­nem zu­ver­läs­si­gen Hol­land-Da­men­rad.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.