EU sorgt sich um spa­ni­sche Groß­bank

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - WIRTSCHAFT -

BRÜSSEL (rtr) Die Pro­ble­me des spa­ni­schen Geld­hau­ses Ban­co Po­pu­lar ru­fen laut ei­nem EU-In­si­der die eu­ro­päi­sche Ban­ken­ab­wick­lungs­be­hör­de SRB auf den Plan. Be­hör­den­che­fin El­ke Kö­nig ha­be Ver­tre­ter der Eu­ro­päi­schen Uni­on ge­warnt, das In­sti­tut müs­se wo­mög­lich ab­ge­wi­ckelt wer­den, soll­te die Su­che nach ei­nem Käu­fer fehl­schla­gen, hieß es ges­tern. Es sei ei­ne „Früh­war­nung“er­gan­gen. Die sechst­größ­te spa­ni­sche Bank lei­det noch un­ter den Fol­gen des Im­mo­bi­li­en­markt-Kol­lap­ses aus dem Jahr 2008. Der Ver­lust für das ver­gan­ge­ne Jahr be­trug ins­ge­samt 3,5 Mil­li­ar­den Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.