Im­mer mehr Vä­ter neh­men für kran­ke Kin­der frei

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - POLITIK -

BER­LIN (qua) Die Zahl der Vä­ter, die Kin­der­kran­ken­geld be­zie­hen, um sich um ih­re kran­ken Kin­der zu küm­mern, steigt ste­tig. Das be­le­gen Da­ten der Kran­ken­kas­se Bar­mer, die un­se­rer Re­dak­ti­on vor­lie­gen. 2014 wa­ren es rund 53.400 Vä­ter, 2015 schon 59.500. 2016 klet­ter­te die Zahl auf fast 64.600 der Bar­mer-Ver­si­cher­ten. Die Zahl der Müt­ter, die Kin­der­kran­ken­geld nut­zen, ist mit über 200.000 pro Jahr im­mer noch deut­lich hö­her. Pro Kind und Jahr ste­hen El­tern ma­xi­mal 25 Ar­beits­ta­ge zur Ver­fü­gung, in de­nen man für das Kind bei der Ar­beit feh­len und zu­gleich Kran­ken­geld be­zie­hen kann. Im Durch­schnitt nah­men El­tern dies für gut zwei Ta­ge im Jahr in An­spruch.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.