Birk­hof ge­winnt an At­trak­ti­vi­tät

100 neue Mit­glie­der in Park und Golf­club. Heu­te öff­net ei­ne Bras­se­rie.

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - KAARST/KORSCHENBROICH - VON RUTH WIEDNER-RUNO

KOR­SCHEN­BROICH Der Golf­park Rit­ter­gut Birk­hof wird für Sport­ler und Gäs­te im­mer at­trak­ti­ver. Erst­mals gibt es ei­ne ganz­tä­gi­ge Klub­gas­tro­no­mie. Heu­te wird die Bras­se­rie of­fi­zi­ell er­öff­net. Aber auch die An­la­ge ist bei den Gol­fern wie­der ge­fragt. „Die rund­er­neu­er­te Übungs­an­la­ge er­weist sich als Ma­gnet und die Mit­glie­der­zah­len im Park und im Golf­club stei­gen kon­ti­nu­ier­lich“, er­klärt der al­lein­un­ter­zeich­nungs­be­rech­tig­te Ge­schäfts­füh­rer Wolf­gang La­la­ka­kis. Er ist zu­frie­den. Und das macht La­la­ka­kis an Fak­ten fest: „Für Park und Klub ha­ben sich in­ner­halb der letz­ten drei Mo­na­te 100 neue Mit­glie­der ein­ge­schrie­ben.“

Seit No­vem­ber 2016 ist der ge­bür­ti­ge Gra­zer für den Birk­hof und Golf­park ver­ant­wort­lich. Schritt für Schritt ent­wi­ckelt er die An­la­ge wei- ter. Sein er­klär­tes Ziel: „Das Rit­ter­gut soll Aus­flugs­ziel wer­den.“

Wäh­rend es in der Ver­gan­gen­heit le­dig­lich zwei Golf-Trai­ner gab, gibt es seit 1. Fe­bru­ar ei­ne Golf­schu­le. Sie wird ge­lei­tet und ko­or­di­niert von Arnd Breuer und Patrick Hen­sel, mit Un­ter­stüt­zung von Rayn Fis­her. „Arnd Breuer und Patrick Hen­sel brin­gen ge­mein­sam schon mehr als 20 Jah­re Er­fah­rung mit“, spricht La­la­ka­kis un­ter an­de­rem ih­re Sta­tio­nen in Gras­haus, heu­te Gre­ven­müh­le, und Gra­fen­berg an. „Sie ha­ben sich gut ein­ge­lebt“, freut sich La­la­ka­kis. Da­mit auch das Klub­le­ben end­lich ei­ne Chan­ce be­kommt, hat er sich für ei­nen Päch­ter der Bras­se­rie stark­ge­macht. Mar­kus Fels, der das Re­stau­rant auf Birk­hof be­treibt, hat­te aus Ka­pa­zi­täts­grün­den ab­ge­wun­ken. „Für uns war ei­ne täg­li­che Öff­nung wich­tig“, so La­la­ka­kis. Jetzt hat er mit dem Ehe­paar Su­san­ne und Ben Reh­bock ei­nen Pacht­ver­trag zu­nächst für fünf Jah­re ge­schlos­sen. „Sie sind Pro­fis, sie ken­nen sich aus und brin­gen idea­le Vor­aus­set­zun­gen mit“, er­klärt La­la­ka­kis. Die neu­en Päch­ter ha­ben über Jah­re das Club­re­stau­rant im Golf­club Düs­sel­dorf-Gra­fen­berg be­trie­ben.

25.000 neue hoch­wer­ti­ge Bäl­le un­ter­strei­chen den Fort­schritt, neue Ab­schlags­mat­ten für die Dri­ving Ran­ge sind wei­te­re Ak­ti­vi­tä­ten, die zum Zer­ti­fi­kat in Sil­ber der bun­des­wei­ten Ak­ti­on „Golf und Na­tur“füh­ren sol­len. „Bron­ze ha­ben wir schon“, sagt La­la­ka­kis. Doch er will auch in die­sem Punkt viel mehr. Das Gü­te­sie­gel ver­gibt der Deut­sche Golf-Ver­band (DGV). Zu­nächst hat er für die An­la­ge Rit­ter­gut Birk­hof das Zer­ti­fi­kat in Sil­ber im Blick. Zum Jah­res­en­de wird der DGV ent­schei­den. Da­nach soll Gold fol­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.