4903 Ein­woh­ner pro Qua­drat­ki­lo­me­ter

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - NEUSS -

La­ge Der Stadt­teil Wei­ßen­berg liegt im Nor­den der Stadt und ge­hört flä­chen­mä­ßig zu den klei­ne­ren Be­zir­ken. Er grenzt an die Furth so­wie an Vo­gel­sang und ans Bar­ba­ra­vier­tel. Sta­tis­tik In der Be­zirks­ta­bel­le der Stadt­ver­wal­tung wird Wei­ßen­berg als Num­mer 20 auf­ge­führt. Der Stadt­teil hat ei­ne Flä­che von ins­ge­samt 1,36 Qua­drat­ki­lo­me­tern und 6668 Ein­woh­ner – das sind 4903 Ein­woh­ner pro Qua­drat­ki­lo­me­ter. Es gibt ei­nen Aus­län­der­an­teil von 21,7 Pro­zent und 3021 Woh­nun­gen (al­le Da­ten mit Stand vom 30. Ju­ni ver­gan­ge­nen Jah­res). Kir­chen Die ka­tho­li­sche Kir­che Hei­lig Geist wur­de 1972/1973 ge­baut. We­sent­lich äl­ter ist die Pfarr­kir­che St. Josef an der Glad­ba­cher Stra­ße, die 1883/84 ge­baut wur­de. Bei­de Ge­mein­den ge­hö­ren zu­sam­men mit zwei an­de­ren Pfar­rei­en zum Seel­sor­ge­be­reich Neuss-Nord. Auf evan­ge­li­scher Sei­te gibt es die Bap­tis­ten­ka­pel­le der Evan­ge­lisch-Frei­kirch­li­chen Ge­mein­de Neuss am Wei­ßen­ber­ger Weg. Bil­dung In Wei­ßen­berg gibt es die Her­bert-Kar­ren­berg-Schu­le so­wie die Ge­mein­schafts­grund­schu­le „Die Brü­cke“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.