Sport­ab­zei­chen für acht Teil­neh­mer zum Auf­takt

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - KAARST / KORSCHENBROICH -

KAARST (NGZ) Vor der ak­tu­el­len Kaars­ter Auf­takt­ver­an­stal­tung für das Sport­ab­zei­chen hat­ten lei­der zwei Sport­ver­ei­ne kurz­fris­tig ab­ge­sagt, aber trotz­dem ge­lang es dem VfR und der SG Kaarst mit al­lein 17 Prü­fern fast al­le Ab­nah­me­sta­tio­nen zu be­set­zen, da­von ei­ne Sta­ti­on über den DJK Holzbüttgen. Al­lein am ers­ten Tag wur­den mehr als 170 Dis­zi­pli­nen für die ein­zel­nen Sport­ar­ten des Sport­ab­zei­chens ab­ge­nom­men. Und acht Teil­neh­mer er­füll­ten al­le Be­din­gun­gen für das Deut­sche Sport­ab­zei­chen. Es kann in Gold, Sil­ber und Bron­ze ver­lie­hen wer­den, die Leis­tun­gen, die da­für er­bracht wer­den müs­sen, sind un­ter an­de­rem nach Al­ter und Ge­schlecht ge­staf­felt.

Wer es am Auf­takt­tag in Kaarst nicht ge­schafft hat und für die feh- len­den Dis­zi­pli­nen trai­nie­ren will, kann das so­wohl in Bütt­gen wie und in Kaarst ma­chen. An­sprech­part­ner beim VfR Bütt­gen ist Achim Ja­kob (02131 518990). Al­le Ter­mi­ne rund um das Sport­ab­zei­chen fin­den sich auch auf VfR Home­page un­ter der Adres­se www.vfr-buett­gen.de.

Für die SG Kaarst ist Jo­chen Bru­ne der An­sprech­part­ner, er ist un­ter 0171 5443327 er­reich­bar. Auch die SG Kaarst ver­öf­fent­licht die Ter­mi­ne auf der Home­page un­ter www.sg-kaarst.de/Sport­ar­ten­S­port­ab­zei­chen.

Bei­de Sport­ver­ei­ne ha­ben im ver­gan­ge­nen Jahr mit den Schu­len in Kaarst mehr als 400 Deut­sche Sport­ab­zei­chen ab­ge­nom­men und sind zu­ver­sicht­lich, dass mit Hil­fe der Kaars­ter Bür­ger da noch ei­ne deut­li­che Stei­ge­rung mög­lich ist.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.