Sei­fe be­kommt nur, wer mit den Künst­lern re­det

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - KULTUR -

KAS­SEL (dpa) Oto­bong Nk­an­ga aus Ni­ge­ria ver­kauft den Be­su­chern Sei­fe. Für 20 Eu­ro gibt es 145 Gramm. Die hand­ge­mach­ten schwar­zen Qua­der sol­len das Be­wusst­sein für den Kon­sum ver­än­dern. Die Ak­ti­ons­künst­ler, die die schwar­ze Sei­fe aus Koh­le und sie­ben Ölen ver­kau­fen, wol­len mit den Käu­fern über ihr Pro­jekt re­den. Wer al­so nur ein An­den­ken will, geht mög­li­cher­wei­se oh­ne ei­nes der 45.000 Sei­fen-Stü­cke nach Hau­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.