Sy­rer er­sticht Flücht­lings­be­ra­ter in Saar­brü­cken

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - PANORAMA -

SAAR­BRÜ­CKEN (epd) Bei ei­ner psy­cho­so­zia­len Be­ra­tung hat ein Sy­rer in Saar­brü­cken ei­nen Mit­ar­bei­ter des Deut­schen Ro­ten-Kreu­zes er­sto­chen. Nach ers­ten Er­mitt­lun­gen der Po­li­zei wa­ren die bei­den Män­ner am Vor­mit­tag wäh­rend ei­nes Be­ra­tungs­ge­sprächs in Streit ge­ra­ten. Da­bei ha­be der 27-jäh­ri­ge Sy­rer of­fen­bar auf den Be­ra­ter ein­ge­sto­chen und ihn töd­lich ver­letzt. Der mut­maß­li­che Tä­ter sei kur­ze Zeit spä­ter auf der Stra­ße in der Nä­he der Be­ra­tungs­stel­le für Flücht­lin­ge und Mi­gran­ten ge­fasst wor­den, sag­te ein Po­li­zei­spre­cher. Er sei ver­letzt in ei­ne Kli­nik ge­bracht wor­den. Es han­de­le sich um ei­nen Streit, der es­ka­liert sei, sag­te der Spre­cher. „Ter­ror ist über­haupt nicht im Spiel.“Noch hät­ten die An­ge­hö­ri­gen des Ge­tö­te­ten nicht in­for­miert wer­den kön­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.