Neuss-Freund will Gou­ver­neur in New Jer­sey wer­den

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - PANORAMA -

NEUSS (abu) Gut mög­lich, dass ein Freund der Stadt Neuss bald Gou­ver­neur im US-Bun­des­staat New Jer­sey ist: Phi­lip D. Mur­phy (59), ehe­ma­li­ger US-Bot­schaf­ter in Ber­lin und 2011 Eh­ren­gast beim Schüt­zen­fest in Neuss, hat die Vor­wah­len der De­mo­kra­ti­schen Par­tei in die­ser Wo­che ge­won­nen. Ihm wer­den gu­te Chan­cen ein­ge­räumt, im No­vem­ber zum neu­en Gou­ver­neur des so­ge­nann­ten „Gar­den Sta­te“, der durch den Hud­son Ri­ver von New York ge­trennt ist, zu wer­den.

Phi­lip D. Mur­phy war zwi­schen 2009 und 2013 Bot­schaf­ter der USA in Ber­lin. Neuss stat­te­te er gleich meh­re­re Be­su­che ab, in der Qui­ri­nus-Stadt knüpf­te er rasch freund­schaft­li­che Ban­de. Beim „Fest­li­chen Abend“2012 er­klär­te Mur­phy zum Bei­spiel, wie wohl er sich in der Stadt füh­le. Der Kontakt kam über den Neus­ser Chris­toph Heus­gen, den au­ßen­po­li­ti­schen Be­ra­ter von Bun­des­kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel und künf­ti­gen UN-Bot­schaf­ter in New York, zu­stan­de. Wer Mur­phy bei sei­nen Be­su­chen be­geg­ne­te, lern­te ihn schnell als „Brü­cken­bau­er“ken­nen. „Er ist je­mand, der auf an­de­re Men­schen zu­geht und sie be­geis­tern kann“, sagt To­mas Schom­mers, Prä­si­dent der Deutsch-Ame­ri­ka­ni­schen Ge­sell­schaft in Neuss (DAGN). Dort ist Mur­phy Eh­ren­mit­glied.

Schom­mers er­in­nert sich noch gut an den Abend, als er Phi­lip D. Mur­phy sei­ner­zeit am Ran­de des Schüt­zen­fes­tes ken­nen­lern­te. „Wir ha­ben uns da­mals beim Schüt­zen- lust­ball aus­ge­tauscht“, sagt er. Dar­aus wur­de ei­ne Freund­schaft. Schom­mers wür­de Mur­phy ger­ne als Gou­ver­neur von New Jer­sey in Neuss be­grü­ßen.

Wie er die trans­at­lan­ti­sche Part­ner­schaft sieht, hat Phi­lip D. Mur­phy in die­ser Wo­che bei sei­ner „Ac­cep­tan­ce Speech“nach den Vor­wah­len er­klärt. Deutsch­land sei – un­ab­hän­gig da­von, was Do­nald Trump den­ke – „ei­ner un­se­rer wich­tigs­ten und zu­ver­läs­sigs­ten Part­ner in der Welt“, sag­te Mur­phy.

ARCHIV-FOTO: WOI

Phi­lip D. Mur­phy (r.) – hier mit Mi­nis­ter Her­mann Grö­he.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.