Koene­mann tritt doch wie­der an

CDU-Frak­ti­ons­vor­sit­zen­de er­klär­te nach Be­denk­zeit ih­re er­neu­te Kan­di­da­tur.

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - PANORAMA -

NEUSS (-nau) Ein­ein­halb Jah­re nach sei­ner Wahl hat Bür­ger­meis­ter Rei­ner Breu­er (SPD) sei­nen An­tritts­be­such bei der CDU-Frak­ti­on ge­macht. An­lass da­zu bo­ten nicht zu­letzt aus dem Ru­der ge­lau­fe­ne Re­de­schlach­ten im Rat, die jetzt nicht nur ei­nen Aus­tausch über gu­ten Stil im Um­gang mit­ein­an­der an­ge­zeigt er­schie­nen lie­ßen, son­dern Breu­er da­mals zu der Fest­stel­lung ver­lei­te­te: „Die CDU ist füh­rungs­los.“

Die­ser Sei­ten­hieb ge­gen die Frak­ti­ons­vor­sit­zen­de Hel­ga Koene­mann be­ein­druckt die Frak­ti­on of­fen­bar we­nig. Stim­men, dass sie zur Halb­zeit der Wahl­pe­ri­ode bei den tur­nus­mä­ßi­gen Vor­stands­wah­len bes­ser nicht mehr an­tre­ten soll­te, hör­te sie nicht. Und sie selbst hat nach Ab­wä­gung pri­va­ter und be­ruf­li­cher Grün­de auch für sich ei­ne Ent­schei­dung ge­trof­fen: Am Mitt­woch er­öff­ne­te sie der Frak­ti­on, nun doch am 19. Ju­ni für das Amt der Frak­ti­ons­vor­sit­zen­den an­tre­ten zu wol­len. „Ich über­neh­me kei­ne Auf­ga­be wenn ich mei­ne, ich schaf­fe das nicht“, er­klär­te sie ih­re Be­denk­zeit.

In­grid Schä­fer, Joa­chim Go­erdt und An­ne Holt wol­len als stell­ver­tre­ten­de Frak­ti­ons­vor­sit­zen­de wei­ter­ma­chen, Sven Schü­mann ist noch un­ent­schlos­sen. Er sei of­fen, wenn je­mand an­de­res die Auf­ga­be wahr­neh­men wol­le, sag­te er. Als stell­ver­tre­ten­der Bür­ger­meis­ter ist er so­wie­so bei Frak­ti­ons­vor­stands­sit­zun­gen da­bei. Von den vier Bei­ge­ord­ne­ten macht al­lei­ne Tho­mas Kra­cke, der den Vor­sitz im Orts­ver­band Norf schon auf­ge­ge­ben hat, ei­nen Rück­zug. Aus pri­va­ten, nicht aus po­li­ti­schen Grün­den, sagt er.

FO­TOS: ARCHIV

Tritt an: Hel­ga Koene­mann will nun doch CDU-Frak­ti­ons­vor­sit­zen­de blei­ben und stellt sich zur Wahl. Tho­mas Kra­cke tritt aus der Füh­rungs­rie­ge ab.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.