Zoll be­schlag­nahmt 35.000-Eu­ro-Uhr am Flug­ha­fen

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - KORSCHENBROICH -

KOR­SCHEN­BROICH (-wi) Ei­ne 35.000 Eu­ro teu­re Arm­band­uhr hat der Zoll ges­tern ei­nem Rei­sen­den am Düs­sel­dor­fer Flug­ha­fen vom Hand­ge­lenk ge­nom­men und si­cher­ge­stellt. Weil der aus Chi­na kom­men­de Kor­schen­broi­cher (39) nicht nach­wei­sen konn­te, die Uhr in der EU ge­kauft zu ha­ben, wur­de ge­gen ihn ein Straf­ver­fah­ren ein­ge­lei­tet. Er steht im Ver­dacht, ver­sucht zu ha­ben, 8000 Eu­ro Steu­ern zu hin­ter­zie­hen. Mit sei­ner Er­klä­rung hat­te er den Arg­wohn des Zolls ver­stärkt: Es han­de­le sich um ein Ge­schenk sei­ner El­tern. Die­se hät­ten die Uhr aus 18ka­rä­ti­gem Gold in Hong­kong ge­kauft. „Uns ist egal, wer die Uhr ge­kauft hat. Uns in­ter­es­siert, wer sie un­ver­zollt ein­führt“, so der Zoll­spre­cher.

FO­TO: ZOLL

Auf die­sen ede­len Zeit­mes­ser muss der 39-Jäh­ri­ge ver­zich­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.