Costa läuft 2018 15 neu­en Hä­fen an

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - REISE&WELT -

(tmn) Ins­ge­samt 15 neue Hä­fen steu­ert die Ree­de­rei Costa Kreuz­fahr­ten im kom­men­den Jahr an. Dar­un­ter sind zum Bei­spiel Tar­ra­go­na in Ka­ta­lo­ni­en und Por­to Tor­res auf Sar­di­ni­en. Ne­ben Menor­ca, Ibi­za und Pal­ma de Mallor­ca ge­hö­ren sie zu ei­ner neu­en sie­ben­tä­gi­gen Rei­se „Im Rhyth­mus der Ba­lea­ren“, die sich vor al­lem an ein jun­ges Pu­bli­kum rich­tet, teilt Costa mit. Da­zu ge­hö­ren DJs an Bord und lan­ge Lie­ge­zei­ten, um das Nacht­le­ben an Land er­le­ben zu kön­nen. In Deutsch­land läuft Costa im kom­men­den Jahr ne­ben Ham­burg, Kiel und War­ne­mün­de er­neut auch Bre­mer­ha­ven an. 14 Mal star­tet von hier die „Costa Me­di­ter­ra­nea“auf die neue Rou­te „Eu­ro­pas Me­tro­po­len“nach Ams­ter­dam, Do­ver, Le Hav­re, Brüg­ge und Ham­burg. Das der­zei­ti­ge Flagg­schiff, die „Costa Di­a­de­ma“, die ganz­jäh­rig im west­li­chen Mit­tel­meer auf ei­ner Sie­ben-Ta­ge-Rou­te un­ter­wegs ist, fährt ab No­vem­ber 2017 nach Pa­ler­mo statt La Spe­zia. Als größ­tes und neu­es­tes Schiff der Flot­te wird es 2019 durch ei­nen LNG-be­trie­be­nen Neu­bau er­setzt. Die­ser soll ab Herbst in der Mey­er Werft Tur­ku ge­baut wer­den.

FO­TO: COSTA KREUZ­FAHR­TEN

Die „Costa Di­a­de­ma“ist das größ­te Schiff der Kreuz­fahrt­flot­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.