Das neue Frank­reich

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - STIMME DES WESTENS - VON GODEHARD UHLEMANN

Em­ma­nu­el Ma­cron hat es ge­schafft. Die zwei­te Run­de der fran­zö­si­schen Par­la­ments­wahl ist zu sei­nen Guns­ten ent­schie­den, auch wenn die Wahl­be­tei­li­gung be­schä­mend war. Der jun­ge Staats­chef kann froh­lo­cken: Er hat sei­ne Macht kon­so­li­diert. Nun be­ginnt für die Fran­zo­sen der All­tag ei­ner neu­en Zeit. Ma­cron will das Land mo­der­ni­sie­ren und es in ei­ner glo­ba­li­sier­ten Welt kon­kur­renz­fä­hi­ger ma­chen. Nun muss er lie­fern.

Das ist mit schö­nen Wor­ten nicht zu leis­ten. Ma­cron hat ho­he Er­war­tun­gen ge­weckt. An de­ren Er­fül­lung wird er ge­mes­sen. Zu Recht. Er hat nun ei­ne so­li­de Ba­sis für sein Re­form­pro­gramm. Par­la­men­ta­risch wird er es um­set­zen kön­nen. Doch er hat star­ke Ge­werk­schaf­ten und In­ter­es­sen­grup­pen auf der an­de­ren Sei­te des Ti­sches, die ih­re Erb­hö­fe er­bit­tert ver­tei­di­gen wer­den. An­ge­sichts sei­ner Par­la­ments­mehr­heit und der weit­ge­hen­den Mar­gi­na­li­sie­rung der Op­po­si­ti­on be­steht die Ge­fahr, dass die au­ßer­par­la­men­ta­ri­schen Kräf­te die Stra­ße zur Büh­ne ih­rer Kri­tik an Ma­crons Re­gie­rungs­po­li­tik ma­chen. Dann droht ein hei­ßer Herbst. BE­RICHT MEHR­HEIT FÜR MA­CRON, TITELSEITE

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.