Fir­men wer­ben um jun­ge Nie­der­län­der

Im In­ter­reg-Pro­jekt der Eu­re­gio Rhein-Maas-Nord gibt es ei­nen Aus­tausch zwi­schen deut­schen und nie­der­län­di­schen Be­rufs­schü­lern. Die­se sol­len den Wirt­schafts­stand­ort Neuss ken­nen­ler­nen – auch zu­künf­tig auf dem Ar­beits­markt.

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - WIRTSCHAFT IM RHEIN-KREIS - VON MERLIN BAR­TEL

NEUSS Die Nie­der­lan­de – so nah und doch so fern. Trotz der geo­gra­fi­schen Nä­he pfle­gen vie­le Deut­sche ei­ne Ri­va­li­tät zum Nach­bar­land. Das soll sich än­dern, wenn es nach Ar­min Möl­ler geht. Er ist Pro­jekt­ko­or­di­na­tor bei der Eu­re­gio RheinMaas-Nord und zu­stän­dig für das In­ter­reg-Pro­jekt „Eu­re­gio-Xpe­ri­ence“.

Seit Ju­li 2015 rich­tet sich die­ses an deut­sche und nie­der­län­di­sche Be­rufs­schü­ler im Al­ter von 17 und 18 Jah­ren. „Das Pro­jekt dient dem grenz­über­schrei­ten­den Aus­tausch“, sagt Möl­ler. „Wir möch­ten ih­nen die Spra­che und Kul­tur des Nach­bar­lan­des nä­her­brin­gen.“

Im Rhein-Kreis Neuss rich­ten sich die An­ge­bo­te bis­lang an das Neus­ser Be­rufs­kol­leg Wein­gart­stra­ße so­wie an das Be­rufs­bil­dungs­zen­trum in Dor­ma­gen. 20 Schü­ler ler­nen dort nun bei ex­ter­nen Do­zen­ten Nie­der­län­disch. „Die Nach­fra­ge nach den Sprach­kur­sen war sehr groß“, er­zählt der Pro­jekt­ko­or­di­na­tor. Ur­sprüng­lich wa­ren ab 2015 pro Land 20 Sprach­kur­se ge­plant. „An deut­schen Be­rufs­kol­legs ha­ben wir 34 Kur­se an­ge­bo­ten, in den Nie­der­lan­den 28 – das hat un­se­re Er­war­tun­gen über­trof­fen“, sagt Möl­ler.

In den Nie­der­lan­den ken­ne je­der Düs­sel­dorf, aber Neuss sei nicht al­len ein Be­griff. „Das soll sich än­dern“, for­dert der 40-Jäh­ri­ge. Aus die­sem Grund wa­ren jetzt 20 Ju­gend­li­che, die in Ven­lo ei­ne Lo­gis­tik-Aus­bil­dung ab­sol­vie­ren, zu Be­such in Deutsch­land. Sie mach­ten ei­ne Rund­fahrt durch die Neuss- Düs­sel­dor­fer Hä­fen. „Der mo­der­ne, zen­tra­le Ha­fen in Neuss wi­der­spricht dem grau­en Bild, das vie­le von Deutsch­land ha­ben. Die­ser neue Blick­win­kel und die lo­gis­ti­schen Pro­zes­se vor Ort ha­ben vie­le be­ein­druckt“, sagt Möl­ler.

Mit an Bord war au­ßer­dem ei­ne pro­fes­sio­nel­le Be­wer­bungs­trai­ne­rin, die den Ven­lo­er Be­rufs­schü­lern Rat­schlä­ge für Be­wer­bungs­ge­sprä­che bei deut­schen Fir­men gab und die Un­ter­neh­mens­kul­tur er­klär­te. Die In­ter­reg ver­bin­det be­reits seit vie­len Jah­ren Ver­an­stal­tun­gen mit Wei­ter­bil­dungs­maß­nah­men.

„Bei un­se­rem Pro­jekt be­mer­ken die Schü­ler erst die vie­len Ge­mein­sam­kei­ten zwi­schen Deutsch­land und den Nie­der­lan­den“, er­zählt Ar­min Möl­ler. „Un­ser An­lie­gen ist, ih­nen den Wirt­schafts­stand­ort Neuss und die un­ter­neh­me­ri­sche Viel­falt zu prä­sen­tie­ren, da­mit sie sich in Zu­kunft für ein Prak­ti­kum am Rhein ent­schei­den. Die Ba­sis da­für sind sprach­li­che und kul­tu­rel­le Kom­pe­ten­zen.“

Die An­spra­che rich­tet sich da­bei be­wusst an Be­rufs­kol­legs. „Stu­den­ten sind oh­ne­hin mo­bi­ler und ha­ben meist mehr Aus­lands­er­fah­rung ge­sam­melt“, er­klärt Möl­ler. „Vie­le Schü­ler aus dem Rhein-Kreis Neuss ori­en­tie­ren sich in Rich­tung Düs­sel­dorf und Köln. Des­halb ist un­ser Ziel, sie für die Nie­der­lan­de zu sen­si­bi­li­sie­ren.“Vor al­lem die Zug­ver­bin­dung nach Ven­lo ha­be da­bei ei­ne be­son­de­re Be­deu­tung.

Noch bis Mit­te 2019 läuft das Pro­jekt. „Wir ar­bei­ten be­reits an ei­nem Nach­fol­ger“, sagt Möl­ler. „Da­rin soll der Kon­takt zu nie­der­län­di­schen Un­ter­neh­men wei­ter aus­ge­baut wer­den.“Bis­lang mach­ten 25 nie­der­län­di­sche Be­rufs­schü­ler im Rah­men des Eu­re­gio-Pro­jekts ein Aus­lands­prak­ti­kum in Deutsch­land – vor al­lem im Be­reich Ho­te­le­rie. „Nie­der­län­disch soll an Be­deu­tung ge­win­nen und die jun­gen Leu­te sol­len auch im Nach­bar­land nach Jobs schau­en.“

Ins­be­son­de­re für den Ar­beits­markt sei der Aus­tausch in­ter­es­sant: „Es hat be­reits nach zwei Prak­ti­ka Ein­stel­lun­gen jun­ger Nie­der­län­der bei uns ge­ge­ben“, be­rich­tet Ar­min Möl­ler.

FO­TO: AR­MIN MÖL­LER

Die­se nie­der­län­di­schen Be­rufs­schü­ler aus Ven­lo be­such­ten jetzt die Neuss-Düs­sel­dor­fer Hä­fen. Der Be­such ist Teil des In­ter­reg-Pro­jekts der Eu­re­gio Rhein-Maas-Nord und soll den Aus­tausch der bei­den Län­der ver­bes­sern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.