Auf Wall­fahrt Sta­tue ge­seg­net

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - NEUSS -

Nicht nur Ge­bet­buch und Ro­sen­kranz wa­ren die Uten­si­li­en der Neus­ser Kevelaer Bru­der­schaft, son­dern auch fes­tes Schuh­werk auf dem Weg in die Pil­ger­stadt am Nie­der­rhein. In der Nä­he von Gel­dern – et­wa fünf Ki­lo­me­ter vor Kevelaer – seg­ne­te Ober­pfar­rer Mon­si­gno­re Gui­do Ass­man­nei­ne Ma­ri­en­sta­tue, die die Neus­ser dort ge­stif­tet ha­ben. Seit 368 Jah­ren pil­gern die Frau­en und Män­ner aus Neuss ein­mal im Jahr zu Fuß nach Kevelaer. 24 Neus­ser hat­ten sich dies­mal auf den Weg ge­macht. Seit vie­len Jah­ren steht das Neus­ser Keve­laer­kreuz auf dem Pil­ger­weg. Lei­der hat­te die Wit­te­rung der Ma­don­na so zu­ge­setzt, dass nun ei­ne neue an­ge­fer­tigt wer­den muss­te. Aus Speck­stein ist sie her­ge­stellt und soll die Pil­ger, die dort vor­bei­kom­men, er­freu­en.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.