Opern­haus stammt aus dem 19. Jahr­hun­dert

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - LANDESHAUPTSTADT DÜSSELDORF -

Bau Das heu­ti­ge Opern­haus wur­de in den Jah­ren 1873 bis 1875 er­rich­tet. Das Ge­bäu­de wur­de mehr­fach ver­än­dert, zu­letzt nach dem Zwei­ten Welt­krieg, weil da­mals der Zu­schau­er­raum zer­stört wor­den war. 2006/7 wur­de es für 18 Mo­na­te ge­schlos­sen und sa­niert. Land­tag Das Par­la­ment des neu ge­grün­de­ten Bun­des­lands Nord­rhein-West­fa­len nutz­te das Opern­haus im Jahr 1946 als Sit­zungs­ort.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.