Mit Fa­mi­li­en­kar­te güns­ti­ger zu den Clas­sic Days

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - GREVENBROICH -

RHEIN-KREIS (NGZ) Le­gen­dä­re Fahr­zeu­ge mit Renn­his­to­rie aus der Au­to­mo­bil­ge­schich­te sind vom 4. bis 6. Au­gust auf Schloss Dyck zu Gast. Drei Ta­ge lang wird das his­to­ri­sche Was­ser­schloss in der Ge­mein­de Jüchen wie­der zum Ziel für Mo­tor­sport- und Klas­si­ker-Fans. Ti­ckets für die Clas­sic Days gibt es nur im Vor­ver­kauf. Wer beim Kauf die Fa­mi­li­en­kar­te des Rhein-Krei­ses Neuss vor­legt, er­hält wie be­reits in den Vor­jah­ren ver­güns­tig­te Ein­tritts­kar­ten. Dar­auf weist der RheinK­reis Neuss hin. Er­wach­se­ne mit Fa­mi­li­en­kar­te zah­len im Vor­ver­kauf für die Ta­ges­kar­te 20 Eu­ro an­statt 29 Eu­ro, Kin­der von sie­ben bis 16 Jah­ren zah­len drei Eu­ro. Ti­ckets und wei­te­re In­for­ma­tio­nen gibt es im In­ter­net un­ter www.clas­si­cdays.de. Auch der Rhein-Kreis Neuss bie­tet Ti­ckets für die Clas­sic Days im Vor­ver­kauf an: Bür­ger kön­nen die Ein­tritts­kar­ten in den bei­den Bür­ger-Ser­vice­cen­tern in den Kreis­häu­sern in Neuss an der Ober­stra­ße 91 so­wie in Gre­ven­broich, Auf der Schan­ze 4, er­hal­ten. Wer mit der kos­ten­frei­en Fa­mi­li­en­kar­te ver­güns­tig­te Ti­ckets kau­fen will, kann die­se im In­ter­net un­ter www.un­se­re­fa­mi­li­en­kar­te.de be­an­tra­gen. Aus­ge­ge­ben wird die Fa­mi­li­en­kar­te an Er­zie­hungs­be­rech­tig­te mit Wohn­sitz im Rhein-Kreis Neuss mit min­des­tens ei­nem Kind bis 18 Jah­ren. Ei­nen Ra­batt gibt es nicht nur bei den Clas­sic Days, son­dern auch bei wei­te­ren über 290 Ak­ti­ons­part­nern von Bä­cke­rei­en über Re­stau­rants bis hin zu Frei­zeit­parks und Mu­se­en. Die Clas­sic Days fin­den zum zwölf­ten Mal statt. Im ver­gan­ge­nen Jahr lock­ten sie mehr als 40.000 Be­su­cher an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.