TTC Dor­ma­gen steigt doch noch auf

Tisch­ten­nis: Kurz vor Mel­de­schluss kön­nen Frank Woll­we­ber & Co. ju­beln.

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - SPORT IM RHEIN-KREIS -

DOR­MA­GEN (-rust) Nach ei­ner lan­gen Sai­son ist der Zweit­ver­tre­tung des TTC Dor­ma­gen der Wie­der­auf­stieg aus der Be­zirks­klas­se in die Tisch­ten­nis-Be­zirks­li­ga ge­lun­gen.

Da­bei muss­ten die Che­mie­städ­ter so lan­ge wie kei­ne an­de­re Mann­schaft im Rhein-Kreis auf die Be­stä­ti­gung des Auf­stiegs war­ten. In der Sai­son be­leg­te das Team um Ka­pi­tän Frank Woll­we­ber mit 36:8 Punk­ten den zwei­ten Platz hin­ter Meis­ter und Di­rekt­auf­stei­ger DJK Neu­kir­chen II (42:2). So­mit muss­ten die Che­mie­städ­ter in die Re­le­ga­ti­on. Dort er­reich­te das TTC-Sex­tett nach ei­ner Nie­der­la­ge ge­gen Hei­sin­gen (4:9) und ei­nem Sieg ge­gen An­ger­mund (9:5) er­neut „nur“Platz zwei, so dass es im­mer noch nicht zum Auf­stieg reich­te. In ei­nem wei­te­ren Plat­zie­rungs­spiel muss­ten sich die Dor­ma­ge­ner dem TV Bruck­hau­sen knapp mit 6:9 ge­schla­gen, so dass ei­gent­lich die Hoff­nun­gen auf den an­ge­streb­ten Auf­stieg da­hin wa­ren. Es blieb nur die zwei­te An­wart­schaft. Die hat jetzt al­ler­dings kurz vor Mel­de­schluss der Mann­schaf­ten doch noch ge­reicht und gro­ße Er­leich­te­rung bei Team­ka­pi­tän Frank Woll­we­ber aus­ge­löst: „Ein Dank gilt be­son­ders un­se­ren Er­satz- spie­lern aus der drit­ten Mann­schaft, die da­für ge­sorgt ha­ben, dass wir kein Spiel aus Per­so­nal­man­gel ab­sa­gen muss­ten. Nach den auf­re­gen­den Wo­chen ist das Ziel für die neue Sai­son nun klar: Es geht um den Klas­sen­er­halt.“

FO­TO: TTC

Die Mann­schaft des TTC Dor­ma­gen, die sich im Nach­sit­zen doch noch den Auf­stieg si­cher­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.