Gna­den­tal hat Ap­pe­tit auf mehr

Ju­gend­fuß­ball: Die B-Ju­gend der DJK „hat Blut ge­leckt.“Ka­pel­lens A-Ju­nio­ren fah­ren mit ei­nem gu­ten Ge­fühl zum FSV Duis­burg. Nach­wuchs der SG Or­ken/Noit­hau­sen reist zum Spit­zen­rei­ter.

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - SPORT IM RHEIN-KREIS - VON FE­LIX STRERATH

RHEIN-KREIS Für die Fuß­ball-Ju­nio­ren des Rhein-Krei­ses Neuss geht es nach ein­wö­chi­ger Pau­se nun wie­der wei­ter – der zwei­te Spieltag der Nie­der­rhein­li­ga-Qua­li­fi­ka­ti­on steht auf dem Pro­gramm.

A-Ju­nio­ren. Mit ei­nem gu­ten Ge­fühl kann der SC Ka­pel­len am Sonn­tag (11 Uhr) beim FSV Duis­burg an­tre­ten. „Wir fah­ren ru­hig und ge­las­sen nach Duis­burg. Wir wol­len das Best­mög­li­che raus­ho­len“, sagt Trai­ner Ro­land Böh­ler. Der Geg­ner aus dem Ruhr­ge­biet war in sei­ner Auf­takt­par­tie mit 4:0 ge­gen den Cro­nen­ber­ger SC er­folg­reich. Da­mit steht der FSV punkt­gleich mit den Erftstäd­tern an der Ta­bel­len­spit­ze. Für Böh­ler ist das kein Grund zur Auf­re­gung: „Das ist ei­ne klei­ne Vor­ent­schei­dung, aber noch nicht das to­ta­le End­spiel.“Die et­was län­ge­re Pau­se konn­te Böh­ler mit sei­nem Team nut­zen, um ein äu­ßerst frucht­ba­res Freund­schafts­spiel zu be­strei­ten und ei­ni­ge Din­ge aus­zu­pro­bie­ren. „Die Mann­schaft ist sich der Schwe­re der Auf­ga­be be­wusst“, stellt Böh­ler klar.

An­ders ist die Si­tua­ti­on beim SV Ue­des­heim: Nach der 0:5-Auf­takt­plei­te ge­gen den 1. FC Kle­ve geht es für das Team von Trai­ner Andre­as Dro­bysz ei­gent­lich schon um al­les. „Wir müs­sen aufs Gan­ze ge­hen und vol­le Of­fen­siv­power rein­hau­en“, so Dro­bysz. Zu Gast ist am Sonn­tag­mor­gen am Nor­fer Weg (An­stoß 11 Uhr) der 1. FC So­lin­gen-Wald. Das ers­te Spiel konn­ten die So­lin­ger eben­falls nicht er­folg­reich be­strei­ten: Ge­gen Vel­bert setz­te es ei­ne 1:2Nie­der­la­ge. Das mit Ab­stand größ­te Pro­blem beim SV Ue­des­heim ist die Ka­der­grö­ße: „Wir sind nur noch 13 Spie­ler, es ist deut­lich schwie­ri­ger als im ver­gan­ge­nen Jahr“, ha­dert Dro­bysz. Drei Jungs bre­chen ihm al­lein am Sonn­tag we­gen ei­nes Sur­fur­laubs weg.

B-Ju­nio­ren. Die Eu­pho­rie nach dem 2:1-Er­folg ge­gen Fa­vo­rit Bay­er Uer­din­gen ist in Gna­den­tal noch längst nicht ver­flo­gen und der Hun­ger auf mehr ist groß. „Wir ha­ben Blut ge­leckt und ha­ben Bock, was zu be­we­gen. Wir wol­len den nächs­ten Coup lan­den“, sagt Trai­ner Jür­gen Fells mit volls­ter Über­zeu­gung. Am Sonn­tag (11 Uhr) geht es für die DJK ins 100 Ki­lo­me­ter ent­fern­te Kle­ve. „Ich ha­be uns ei­nen Bus ge­mie­tet, dann kann ich die Jungs auf der Hin­fahrt noch ein­mal rich­tig ein­peit­schen“, er­zählt Fells. Gast­ge­ber 1. FC Kle­ve war mit ei­nem Re­mis ge- gen die Es­se­ner SG in die Qua­li­fi­ka­ti­on ge­star­tet. Die Tat­sa­che, dass Gna­den­tal nun aus­wärts ran muss, küm­mert Fells we­nig, Sor­gen macht er sich eher um sein Per­so­nal; Ja­sin Arif­ov­ski, Tor­schüt­ze ge­gen Uer­din­gen, fällt wahr­schein­lich aus. Da­hin­ge­gen hofft der so im­pul­si­ve Coach auf ei­ne Rück­kehr sei­nes „Zeh­ners“Musta­fa Do­gan.

Beim SC Ka­pel­len steht am Sonn­tag (11 Uhr) das ein­zi­ge Heim­spiel der Qua­li­fi­ka­ti­ons­run­de an. Zu Gast ist die SG Es­sen-Schö­ne­beck. Die Gäs­te ver­lo­ren ihr ers­tes Spiel ge­gen den VfB Hil­den mit 0:3. Soll­te Ka­pel­len vor hei­mi­schen Pu­bli­kum Es­sen schla­gen, läuft wohl al­les auf ein End­spiel ge­gen den VfB Hil­den am letz­ten Spieltag hin­aus. Der VfB emp­fängt mor­gen den Cro­nen­ber­ger SC.

C-Ju­nio­ren. Soll es mit der Qua­li­fi­ka­ti­on noch klap­pen, muss die SVG Wei­ßen­berg am Sonn­tag (14 Uhr) wohl die ers­ten Punk­te ein­fah­ren. Zum En­de des Spar­da-Cups trifft die SVG vor hei­mi­schem Pu­bli­kum auf den SV Strae­len. Die Gäs­te konn­ten in ih­rer ers­ten Par­tie ei­nen Zäh­ler ge­gen die Sport­freun­de Lo­wick sam­meln. Die SG Or­ken/Noit­hau­sen be­kommt es mor­gen (15 Uhr) mit dem SC Uni­on Net­te­tal zu tun. Mit ei­nem Er­folg beim Spit­zen­rei­ter könn­te sich die SG an die Ta­bel­len­spit­ze set­zen und ei­nen wich­ti­gen Schritt in Rich­tung Nie­der­rhein­li­ga ma­chen.

B-Ju­nio­rin­nen. Be­reits be­gra­ben sind die Hoff­nun­gen der SG Kaarst. Mit ei­ner Nie­der­la­ge im zwei­ten Spiel ge­gen SuS Dins­la­ken (0:2) hat die SG nun kei­ne Chan­ce mehr auf den Auf­stieg in die Nie­der­rhein­li­ga. Am Sonn­tag trifft das Team von Trai­ner Lud­ger Ver­na­le­ken zum Ab­schluss auf den Ta­bel­len­füh­rer FSC Mön­chen­glad­bach.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.