At­ten­tats­plä­ne nur vor­ge­täuscht?

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - NORDRHEIN-WESTFALEN -

SAAR­BRÜ­CKEN (dpa) Woll­te ein Sy­rer aus Saar­brü­cken für den IS An­schlä­ge un­ter an­de­rem im Ruhr­ge­biet ver­üben oder woll­te er an Geld der Ter­ror­mi­liz? Dies steht im Mit­tel­punkt des Ter­ror­pro­zes­ses, der ges­tern vor dem Land­ge­richt Saar­brü­cken be­gon­nen hat. Die Staats­an­walt­schaft wirft dem 38-Jäh­ri­gen den „Ver­such der Be­tei­li­gung an ei­nem Mord“vor. Er schwieg bei der Sit­zung zu den Vor­wür­fen. Der An­ge­klag­te soll über Face­book und den Nach­rich­ten­dienst Te­le­gram Kon­takt mit ei­nem Mann ge­habt ha­ben, von dem er glaub­te, er ge­hö­re zum IS und kön­ne Geld für Spreng­stoff­an­schlä­ge be­sor­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.