Mar­ken­rechts­streit um Al­na­tu­ra be­en­det

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - WIRTSCHAFT -

BI­CKEN­BACH (RP) Zwei Jah­re hat der Rechts­streit um die Mar­ken­rech­te an „Al­na­tu­ra“ge­dau­ert, nun ha­ben sich dm-Grün­der Götz Wer­ner und Te­gutG­rün­der Wolf­gang Gut­ber­let mit dem Al­na­tu­ra-Chef Götz Rehn ge­ei­nigt, teil­te das Un­ter­neh­men ges­tern mit. Wer­ner und Gut­ber­let zö­gen ih­re Kla­gen zu­rück, al­le Be­tei­lig­ten sei­en da­von über­zeugt, dass dies der „ver­nünf­ti­ge­re und bes­se­re Weg“sei, um die Kräf­te wie­der nach vor­ne zu rich­ten, heißt es. Al­na­tu­ra wur­de von Götz Rehn 1984 ge­grün­det, er ist bis heu­te Ge­schäfts­füh­rer. Ak­tu­ell gibt es 119 Al­na­tu­ra Su­per Na­tur Märk­te in 56 Städ­ten in elf Bun­des­län­dern. Un­ter der Mar­ke wer­den 1300 Bio-Le­bens­mit­tel pro­du­ziert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.