Ho­he Miet­kos­ten zwin­gen zur Ab­sa­ge von Ost­preu­ßen-Fest

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - NEUSS -

ERFTTAL (-nau) Ei­ne Er­hö­hung der Miet­kos­ten für das Cor­ne­li­us-Pfarr­heim in Erfttal zwingt Pe­ter Pott zu ei­ner un­po­pu­lä­ren Ent­schei­dung: Der Vor­sit­zen­de der Lands­mann­schaft der Ost­preu­ßen sagt das tra­di­tio­nel­le Grill­fest ab. Noch ist die­ses ge­sel­li­ge Tref­fen in den Pro­gramm­hef­ten al­ler Lands­mann­schaf­ten un­ter dem Dach des Bun­des der Ver­trie­be­nen im RheinK­reis für Sams­tag, 15. Ju­li, aus­ge­wie­sen, doch Potts Ent­schei­dung ist un­um­kehr­bar.

Da­mit dünnt sich der Ka­len­der der Ost­preu­ßen wei­ter aus. Ne­ben der Jah­res­haupt­ver­samm­lung gibt es aber wei­ter das Früh­lings­fest, für das al­ler­dings seit ei­ni­gen Jah­ren aus Kos­ten­grün­den kei­ne Tom­bo­la mehr or­ga­ni­siert wer­den kann, so­wie ein Ern­te­dank­fest und ei­ne ge­mein­sa­me Ad­vents­fei­er.

Seit et­wa 15 Jah­ren gibt es das Grill­fest als Ver­an­stal­tung im Som­mer. Durch Ver­mitt­lung des CDUS­tadt­ver­ord­ne­ten Heinz Sah­nen kam die Lands­mann­schaft mit ih­rem Grill­fest bei der Erft­ta­ler Kir­chen­ge­mein­de un­ter. Die Miet­kos­ten von 175 Eu­ro fra­ßen zu­letzt be­reits den Rein­erlös kom­plett auf. Mit der Kos­ten­er­hö­hung um 75 Eu­ro und wei­te­ren 75 Eu­ro Rei­ni­gungs­ge­bühr aber sieht Pott die Gren­ze des Mach­ba­ren über­schrit­ten – auch wenn ihm am En­de 50 Eu­ro „Stamm­kun­den-Ra­batt“als Nach­lass an­ge­bo­ten wur­de. „Die klei­nen Ver­ei­ne“, so Pott, „ge­hen so ka­putt.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.