Wer­hahn or­ga­ni­siert Old­ti­mer-Treff

Der Ue­des­hei­mer er­war­tet heu­te 230 Teil­neh­mer bei sei­ner Ei­fel-Aus­fahrt.

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - NEUSS -

NEUSS (lue-) Er ge­hört zu je­nen Men­schen, die sich nicht selbst ge­nug sind. Jo­sef Wer­hahn (60) ist ein Küm­me­rer. Ei­ner brei­ten Öf­fent- lich­keit ist der Ue­des­hei­mer, Spross der alt­ein­ge­ses­se­nen Neus­ser Kauf­manns­fa­mi­lie, durch sei­ne Be­geis­te­rung für al­te Mo­tor­rä­der be­kannt. Be­reits zum 16. Mal or­ga­ni­siert er am Wo­che­n­en­de die in­ter­na­tio­na­le Aus­fahrt „Rund um Bad Müns­ter­ei­fel“, zu der rund 230 Fah­rer aus dem In- und Aus­land gemeldet ha­ben.

Doch nicht die Pi­lo­ten ste­hen bei die­ser au­ßer­ge­wöhn­li­chen Ral­lye im Blick­punkt, son­dern ih­re rol­len­den Schätz­chen aus der Zeit, als die Mo­to­ren das Rol­len lern­ten: Kein Zwei­rad, das heu­te um 9.15 Uhr in In­sul an den Start geht, ist jün­ger als Bau­jahr 1939. Die Stre­cke ist – in­klu­si­ve frei­wil­li­ge Ex­tra-Schlei­fe am Nach­mit­tag – 175 Ki­lo­me­ter lang. Für PS-Lieb­ha­ber aus dem RheinK­reis bie­tet sich ein Be­such auf dem Zül­pi­cher Ge­län­de der Lan­des­gar­ten­schau von 2014 an. Dort legt das Feld ei­ne Mit­tags­rast ein, so dass die Ma­schi­nen von Gäs­ten in Ru­he be­trach­tet wer­den kön­nen. Ein „herr­li­ches“(O-Ton Wer­hahn) Samm­ler­stück stellt Vic Bla­ke vor, der Prä­si­dent des bri­ti­schen Fach­ver­ban­des: ein 1000er Match­less-Ge­spann.

Die Or­ga­ni­sa­ti­on ei­ner sol­chen Groß­ver­an­stal­tung im öf­fent­li­chen Raum wird im­mer schwie­ri­ger. Erst­mals, so Wer­hahn, ha­be nun ein Orts­bür­ger­meis­ter die Durch­fahrt ver­wei­gert, so dass ei­ne neue Stre­cken­füh­rung er­for­der­lich wur­de. Grund: Im­mer mehr Zwei- und Vier­rad-Fah­rer be­nut­zen an Wo­che­n­en­den die Ei­fel als Renn­stre­cke. Dar­un­ter lei­den auch Wer­hahn und sei­ne Old­ti­mer-Freun­de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.