Ma­ri­en­berg löst Ti­cket für Ber­lin

Ju­gend trai­niert für Olym­pia: Ho­ckey-Schü­le­rin­nen fah­ren zum Bun­des­fi­na­le

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - SPORT IM RHEIN-KREIS - VON DIRK SITTERLE

NEUSS Von 2003 bis 2005 war den Ho­ckey-Mä­dels des Ma­ri­en­ber­gGym­na­si­ums in Neuss der Hattrick ge­lun­gen: Drei­mal hin­ter­ein­an­der stand das Team um Leo­nie Gey­er im Bun­des­fi­na­le des Schul­sport­wett­be­werbs „Ju­gend trai­niert für Olym­pia“in Ber­lin. Erst der ak­tu­el­le Jahr­gang (2002 bis 2005) kann an die­se Er­fol­ge an­knüp­fen. Als Sie­ger des in Le­ver­ku­sen aus­ge­tra­ge­nen Lan­des­fi­na­le lös­te Ma­ri­en­berg das Ti­cket für den Trip an die Spree.

„Als wir das letz­te Mal in Ber­lin wa­ren, gin­gen ei­ni­ge Spie­le­rin­nen die­ser Mann­schaft noch nicht mal in den Kin­der­gar­ten“, stellt die als Sport­leh­re­rin am Erz­bi­schöf­li­chen Gym­na­si­um tä­ti­ge Trai­ne­rin Kar­la Gey­er schmun­zelnd fest. Und trotz­dem ha­ben An­to­nia Lon­nes & Co. den Bo­gen raus: Durch das Auf­takt­tur­nier im Re­gie­rungs­be­zirk Düs­sel­dorf spa­zier­ten die Neus­se­rin­nen mit drei Sie­gen und dem im­po­nie­ren­den Tor­ver­hält­nis von 18:0. Auch die nächs­te Stu­fe stress­te die spiel­star­ke Trup­pe nur mä­ßig, le­dig­lich beim 2:1 ge­gen das eben­falls für das Lan­des­fi­na­le qua­li­fi­zier­te Gym­na­si­um an der Gar­ten­stra­ße in Mön­chen­glad­bach wur­de es mal eng.

Ins auf dem Klein­feld aus­ge­spiel­te Fi­na­le (fünf Spie­le­rin­nen, ei­ne Tor­frau) star­te­te Ma­ri­en­berg eben­falls fu­ri­os: 5:0 (Halb­zeit 2:0) ge­gen das Apos­tel­gym­na­si­um Köln, so­gar 9:0 (5:0) ge­gen das Mär­ki­sche Gym­na­si­um Iser­lohn. Im ab­schlie­ßen­den Match ge­gen die Mäd­chen von der Gar­ten­stra­ße in Glad­bach hät­te dar­um schon ein Un­ent­schie­den ge­reicht. Doch der Ta­bel­len­füh­rer ging auf Num­mer si­cher, bau­te den 2:0-Pau­sen­vor­sprung auf 5:0 aus und ge­wann schließ­lich mit 7:3.

Zehn To­re in der we­gen der mör­de­ri­schen Hit­ze auf 2x12-Mi­nu­ten ver­kürz­ten Spiel­zeit – das ist ein or­dent­li­ches Pfund. Mö­gen auch die meis­ten Tref­fer auf die Kon­ten der Stür­me­rin­nen An­to­nia Lon­nes (RW Köln), ne­ben Tor­hü­te­rin Han­nah La­wrenz (Club Raf­fel­berg) ein­zi­ges ver­eins­mä­ßig nicht für den HTC SW Neuss tä­ti­ges Te­am­mit­glied, Patri­cia Strunk und Lil­ly Ot­ten ge­gan­gen sein, „al­le hat­ten ih­ren An­teil am Er­folg“, re­sü­miert Kar­la Gey­er stolz.

Das Bun­des­fi­na­le steht vom 17. bis 21. Sep­tem­ber auf dem Plan.

FO­TO: SCHU­LE

Fah­ren zum Bun­des­fi­na­le nach Ber­lin: (v.l.) An­to­nia Lon­nes, Han­nah La­wrenz, Lil­ly Ot­ten, Fran­zis­ka Reyak, Ce­li­ne Reinsch, Pau­la Kraft, Patri­cia Strunk, Fran­zis­ka Ahlfs und Ma­ri­en­berg-Sport­leh­re­rin Kar­la Gey­er.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.