Bei Steu­ern set­zen die Wäh­ler stär­ker auf Uni­on

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - VORDERSEITE -

Der Ab­stand zwi­schen Uni­on und SPD in der Wäh­ler­gunst ist ei­ner Em­nid-Um­fra­ge zu­fol­ge auf 15 Pro­zent­punk­te ge­stie­gen. Die Be­frag­ten bil­li­gen CDU und CSU ei­ne hö­he­re Kom­pe­tenz bei Steu­ern und in­ne­rer Si­cher­heit zu als der SPD.

Die Uni­on er­reicht dem­nach 39 Pro­zent. Die SPD rutscht im Ver­gleich zur Vor­wo­che um ei­nen Punkt auf 24 Pro­zent ab. Dritt­stärks­te Kraft wä­re die Lin­ke mit neun Pro­zent, die Grü­nen er­rei­chen eben­so wie die AfD acht Pro­zent. Die FDP liegt bei sie­ben Pro­zent.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.