Hei­ßes Herz

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - STIMME DES WESTENS -

SPD-Kanz­ler­kan­di­dat Mar­tin Schulz hat auf dem Par­tei­tag in Dort­mund ziem­lich viel ver­spro­chen, was nun ein­mal in der Na­tur sol­cher Ver­an­stal­tun­gen liegt. Un­ter an­de­rem, so kün­dig­te Schulz an, wol­le er mit „hei­ßem Her­zen“für die eu­ro­päi­sche Idee kämp­fen. Nun wirkt Schulz ja nicht ge­ra­de wie ein heiß­blü­ti­ger Mensch. Wenn er sein In­ners­tes dann doch zum Sie­den bringt, dann heißt das schon was. Sonst sind es ja eher Fuß­bal­ler, die an­geb­lich für ir­gend­et­was ganz schreck­lich bren­nen, für ei­nen Sieg im Lo­kal­der­by zum Bei­spiel. Es geht al­so um ei­ne ver­zeh­ren­de Lei­den­schaft, auch wenn im Fall von Mar­tin Schulz kaum zu er­war­ten ist, dass ihn sei­ne Eu­ro­pa-Be­geis­te­rung ver­glü­hen lässt. Man darf an­neh­men, dass Schulz zu sei­nem hei­ßen Her­zen ei­nen küh­len Kopf be­wahrt. bee

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.