MaximNoise lie­fert den Sound­track zur Tour

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - DIE TOUR DE FRANCE IN NEUSS -

Wel­chen Be­zug ha­ben Sie zum The­ma Fahr­rad­fah­ren?

MAXIMNOISE Ich lie­be Fahr­rad­fah­ren! Es be­deu­tet für mich Frei­heit, Un­ab­hän­gig­keit und die Mög­lich­keit in mei­ner un­mit­tel­ba­ren Um­ge­bung neue Or­te zu ent­de­cken, die mit Bus und Bahn oder dem Au­to un­er­reich­bar sind.

Moun­tain­bike oder Hol­land-Rad?

MAXIMNOISE Je nach Be­darf, in Neuss bin ich aber eher mit dem Ci­ty-Bi­ke un­ter­wegs.

Was wa­ren Ih­re Be­weg­grün­de, dem Fahr­rad­fah­ren ei­nen ei­ge­nen Song zu wid­men?

MAXIMNOISE Rad­fah­ren ist schon im­mer ei­ne Lei­den­schaft von mir ge­we­sen, eben­so wie die Mu­sik. In Neuss kannst Du je­den Stadt­teil durch Parks und über Wald­we­ge er­rei­chen, was mich da­zu in­spi­riert hat, die­ser Lei­den­schaft ei­nen Platz auf mei­nem nächs­ten Al­bum zu wid­men In ei­nem Ge­spräch mit Bür­ger­meis­ter Rei­ner Breu­er über kom­men­de Pro­jek­te ent­stand die Idee die­sen Song und ein ent­spre­chen­des Mu­sik­vi­deo mit der Tour und dar­über hin­aus mit dem The­ma Nahmo­bi­li­tät zu ver­bin­den. So schloß sich der Kreis

Wo wirst du die Tour de Fran­ce ver­fol­gen, wenn sie durch die Qui­ri­nus­Stadt rollt?

MAXIMNOISE Am 2. Ju­li ha­be ich die Eh­re, zwei­mal am Rat­haus auf­zu­t­re- ten und ne­ben ei­ni­gen an­de­ren Songs wie zum Bei­spiel „Im­mer wie­der Neuss“auch den neu­en Fahr­rad­song zu prä­sen­tie­ren. Das Gan­ze pas­siert auf der Büh­ne der Stadt­wer­ke Neuss di­rekt am Rat­haus, ein­mal ge­gen 10.30 Uhr, be­vor die Fah­rer kom­men, und das zwei­te Mal di­rekt im An­schluss an die Durch­fahrt um 14.30 Uhr. In der Zwi­schen­zeit wer­de ich ge­mein­sam mit den Neus­sern den Fah­rern be­geis­tert vom Stre­cken­rand zu­ju­beln und die­ses ein­ma­li­ge Er­eig­nis im Her­zen von Neuss er­le­ben. SI­MON JANS­SEN FÜHR­TE DAS GE­SPRÄCH.

FO­TO: WOI

MaximNoise vor dem Rat­haus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.