Hin­ters Licht füh­ren

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - STIMME DES WESTENS -

Dex­tro Ener­gy „hilft so­fort beim Den­ken“und dient als „na­tür­li­che So­fort­en­er­gie für Kon­zen­tra­ti­on und Leis­tungs­fä­hig­keit“. So steht es auf der Ver­pa­ckung der Trau­ben­zu­cker-Plätt­chen. Ist Dex­tro Ener­gy al­so grund­sätz­lich ge­sund? Nein. Der­lei An­ga­ben führ­ten die Ver­brau­cher hin­ters Licht, sagt auch So­phie Un­ger von Food­watch. Zeit, die Wahr­heit ans Licht zu brin­gen. Un­ser Kör­per muss Trau­ben­zu­cker nicht auf­spal­ten, wes­halb die­ser tat­säch­lich schnell ins Blut ge­langt und den Blut­zu­cker­spie­gel schnell stei­gen lässt. Als Re­ak­ti­on steu­ert die Bauch­spei­chel­drü­se aber ge­nau­so schnell ge­gen und schüt­tet In­su­lin aus, das den Zu­cker ab­baut. Ein Leis­tungs­loch ist die Fol­ge, wir be­kom­men Heiß­hun­ger. Auf Dau­er kann die­ser Kreis­lauf dick ma­chen. Vi­el­leicht geht so man­chem jetzt ein Licht auf. ja­co

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.